Un­ser Ser­vice für Sie

 

Wir ha­ben je­der­zeit ein of­fe­nes Ohr für Ih­re Fra­gen in Sa­chen Ge­sund­heit und be­ra­ten Sie gern und aus­führ­lich. Wir hel­fen Ih­nen, Arz­nei­mit­tel rich­tig an­zu­wen­den. Au­ßer­dem bie­ten wir Ih­nen Hil­fe bei der Aus­wahl von Me­di­ka­men­ten zur Selbst­be­hand­lung und in­for­mie­ren Sie über evtl. Ne­ben- und Wech­sel­wir­kun­gen. In un­se­rer Apo­the­ke wer­den Sie in Arz­nei­mit­tel­fra­gen aus­schlie­ß­lich von Fach­leu­ten be­treut.

Me­di­ka­men­te vor­be­stel­len

Schnel­ler ge­sund wer­den!

Ih­re Ge­sund­heit ist un­ser Auf­trag. Da­her ver­fügt un­se­re Apo­the­ke stän­dig über ei­nen enorm gro­ßen Vor­rat un­ter­schied­lichs­ter Arz­nei­mit­tel für Sie. Um si­cher­zu­stel­len, dass Sie Ihr ge­wünsch­tes Me­di­ka­ment auch so­fort und oh­ne War­te­zeit er­hal­ten, ha­ben wir für Sie die­se Mög­lich­keit der Vor­be­stel­lung ein­ge­rich­tet.


Da­mit stel­len wir si­cher, dass vor­han­de­ne Me­di­ka­men­te auf Ih­ren Na­men re­ser­viert wer­den, oder - falls tat­säch­lich ein­mal ein Arz­nei­mit­tel nicht bei uns vor­han­den sein soll­te - die­ses so­fort für Sie or­ga­ni­siert wird.

 

Bit­te ge­ben Sie zu Ih­rer Si­cher­heit auch Ih­re Te­le­fon­num­mer an, so kön­nen wir Sie bei et­wai­gen Rück­fra­gen er­rei­chen.

Hin­wei­se zur Vor­be­stel­lung
Al­le Fel­der müs­sen zur kor­rek­ten Be­ar­bei­tung aus­ge­füllt wer­den. Wich­tig ist die An­ga­be Ih­rer Te­le­fon­num­mer, so kön­nen wir Sie bei et­wai­gen Rück­fra­gen er­rei­chen. Bei ver­schrei­bungs­pflich­ti­gen Me­di­ka­men­ten müs­sen bei der Ab­ho­lung die ärzt­li­chen Re­zep­te vor­ge­legt wer­den. Ar­ti­kel, die Sie bis 16:00 Uhr be­stel­len, kön­nen Sie in der Re­gel noch am glei­chen Tag ab­ho­len (aus­ge­nom­men Sams­ta­ge, Sonn- und Fei­er­ta­ge) - spä­ter be­stell­te Ar­ti­kel am nächs­ten Werk­tag ab 09:00 Uhr. In Not­fäl­len brin­gen wir Ih­nen die Arz­nei­mit­tel auch nach Hau­se. Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns in die­sem Fal­le ge­son­dert.

Me­di­ka­men­te vor­be­stel­len
 

Schnel­ler ge­sund wer­den!

Ih­re Ge­sund­heit ist un­ser Auf­trag. Da­her ver­fügt un­se­re Apo­the­ke stän­dig über ei­nen enorm gro­ßen Vor­rat un­ter­schied­lichs­ter Arz­nei­mit­tel für Sie. Um si­cher­zu­stel­len, dass Sie Ihr ge­wünsch­tes Me­di­ka­ment auch so­fort und oh­ne War­te­zeit er­hal­ten, ha­ben wir für Sie die­se Mög­lich­keit der Vor­be­stel­lung ein­ge­rich­tet.
 

 


Da­mit stel­len wir si­cher, dass vor­han­de­ne Me­di­ka­men­te auf Ih­ren Na­men re­ser­viert wer­den, oder - falls tat­säch­lich ein­mal ein Arz­nei­mit­tel nicht bei uns vor­han­den sein soll­te - die­ses so­fort für Sie or­ga­ni­siert wird.

Bit­te ge­ben Sie zu Ih­rer Si­cher­heit auch Ih­re Te­le­fon­num­mer an, so kön­nen wir Sie bei et­wai­gen Rück­fra­gen er­rei­chen.

Hin­wei­se zur Vor­be­stel­lung
Al­le Fel­der müs­sen zur kor­rek­ten Be­ar­bei­tung aus­ge­füllt wer­den. Wich­tig ist die An­ga­be Ih­rer Te­le­fon­num­mer, so kön­nen wir Sie bei et­wai­gen Rück­fra­gen er­rei­chen. Bei ver­schrei­bungs­pflich­ti­gen Me­di­ka­men­ten müs­sen bei der Ab­ho­lung die ärzt­li­chen Re­zep­te vor­ge­legt wer­den. Ar­ti­kel, die Sie bis 16:00 Uhr be­stel­len, kön­nen Sie in der Re­gel noch am glei­chen Tag ab­ho­len (aus­ge­nom­men Sams­ta­ge, Sonn- und Fei­er­ta­ge) - spä­ter be­stell­te Ar­ti­kel am nächs­ten Werk­tag ab 09:00 Uhr. In Not­fäl­len brin­gen wir Ih­nen die Arz­nei­mit­tel auch nach Hau­se. Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns in die­sem Fal­le ge­son­dert.

Un­se­re Kun­den­kar­te

Si­chern Sie sich at­trak­ti­ve Vor­tei­le!

 

  • 3 % Ein­kaufs­ra­batt auf Frei­wahls­ar­ti­kel
  • 5 % Ein­kaufs­ra­batt auf Kos­me­tik-, Well­ness- und Fuß­be­hand­lun­gen
  • Wir er­fas­sen Ih­re Re­zept­zu­zah­lun­gen in der Apo­the­ke
    Am Jah­res­en­de er­hal­ten Sie von uns auf Wunsch ei­ne Auf­lis­tung Ih­rer Zu­zah­lun­gen als Nach­weis für die Kran­ken­kas­se.
  • Jah­res­ab­rech­nung für das Fi­nanz­amt
    Am Jah­res­en­de er­hal­ten Sie auf Wunsch ei­ne Auf­stel­lung sämt­li­cher Auf­wen­dun­gen zum Nach­weis au­ßer­ge­wöhn­li­cher Be­las­tun­gen beim Fi­nanz­amt. Das Sam­meln und Auf­be­wah­ren von Ein­zel­be­le­gen und Quit­tungs­hef­ten ent­fällt.
  • Op­ti­ma­le Si­cher­heit und Ver­träg­lich­keit
    Auf Wunsch prü­fen wir Ih­re Me­di­ka­men­te mit mo­der­ner Com­pu­ter­tech­nik auf Wech­sel- und Ne­ben­wir­kun­gen.

Un­se­re Kun­den­kar­te

Si­chern Sie sich at­trak­ti­ve Vor­tei­le!

 

  • 3 % Ein­kaufs­ra­batt auf Frei­wahls­ar­ti­kel
  • 5 % Ein­kaufs­ra­batt auf Kos­me­tik-, Well­ness- und Fuß­be­hand­lun­gen
  • Wir er­fas­sen Ih­re Re­zept­zu­zah­lun­gen in der Apo­the­ke
    Am Jah­res­en­de er­hal­ten Sie von uns auf Wunsch ei­ne Auf­lis­tung Ih­rer Zu­zah­lun­gen als Nach­weis für die Kran­ken­kas­se.
  • Jah­res­ab­rech­nung für das Fi­nanz­amt
    Am Jah­res­en­de er­hal­ten Sie auf Wunsch ei­ne Auf­stel­lung sämt­li­cher Auf­wen­dun­gen zum Nach­weis au­ßer­ge­wöhn­li­cher Be­las­tun­gen beim Fi­nanz­amt. Das Sam­meln und Auf­be­wah­ren von Ein­zel­be­le­gen und Quit­tungs­hef­ten ent­fällt.
  • Op­ti­ma­le Si­cher­heit und Ver­träg­lich­keit
    Auf Wunsch prü­fen wir Ih­re Me­di­ka­men­te mit mo­der­ner Com­pu­ter­tech­nik auf Wech­sel- und Ne­ben­wir­kun­gen.

Un­ser Bo­ten­dienst

Ge­sund­heit auf Rä­dern!

Zu­stel­lung Ih­rer Me­di­ka­men­te

Wenn Sie bei uns te­le­fo­nisch bis 17 Uhr be­stel­len, brin­gen wir Ih­nen Ih­re ge­wünsch­ten Pro­duk­te in­ner­halb des Leip­zi­ger Stadt­ge­biets noch am sel­ben Abend bis an die Haus­tür - vor­aus­ge­setzt ist die Ver­füg­bar­keit in un­se­rem La­ger. An­de­ren­falls be­sor­gen wir Ih­nen Ih­re Me­di­ka­men­te bis zum nächs­ten Werk­tag.

 

Bei ei­ner Lie­fe­rung in­ner­halb des Stadt­ge­biets ent­ste­hen Ih­nen ab ei­nem Ein­kaufs­wert von 20,- EUR kei­ne zu­sätz­li­chen Kos­ten. Milch­pum­pen und ver­schrei­bungs­pflich­ti­ge Arz­nei­mit­tel lie­fern wir als be­son­de­ren Ser­vice grund­sätz­lich kos­ten­frei an Sie aus.

 

Zu­sätz­lich steht Ih­nen für be­son­ders ei­li­ge Be­stel­lun­gen un­ser Ex­press-Ser­vice zur Ver­fü­gung: Bis 18 Uhr per Te­le­fon, Fax, App oder E-Mail be­stel­len, ab 19:15 Uhr bis 20 Uhr ab­ho­len oder im Stadt­ge­biet nach Hau­se lie­fern las­sen.

Un­ser Bo­ten­dienst

Ge­sund­heit auf Rä­dern!

Zu­stel­lung Ih­rer Me­di­ka­men­te

Wenn Sie bei uns te­le­fo­nisch bis 17 Uhr be­stel­len, brin­gen wir Ih­nen Ih­re ge­wünsch­ten Pro­duk­te in­ner­halb des Leip­zi­ger Stadt­ge­biets noch am sel­ben Abend bis an die Haus­tür - vor­aus­ge­setzt ist die Ver­füg­bar­keit in un­se­rem La­ger. An­de­ren­falls be­sor­gen wir Ih­nen Ih­re Me­di­ka­men­te bis zum nächs­ten Werk­tag.

 

Bei ei­ner Lie­fe­rung in­ner­halb des Stadt­ge­biets ent­ste­hen Ih­nen ab ei­nem Ein­kaufs­wert von 20,- EUR kei­ne zu­sätz­li­chen Kos­ten. Milch­pum­pen und ver­schrei­bungs­pflich­ti­ge Arz­nei­mit­tel lie­fern wir als be­son­de­ren Ser­vice grund­sätz­lich kos­ten­frei an Sie aus.

 

Zu­sätz­lich steht Ih­nen für be­son­ders ei­li­ge Be­stel­lun­gen un­ser Ex­press-Ser­vice zur Ver­fü­gung: Bis 18 Uhr per Te­le­fon, Fax, App oder E-Mail be­stel­len, ab 19:15 Uhr bis 20 Uhr ab­ho­len oder im Stadt­ge­biet nach Hau­se lie­fern las­sen.

Ent­sor­gung von Alt­me­di­ka­men­ten

Das über­neh­men wir gern für Sie!

 

Sie ha­ben ab­ge­lau­fe­ne oder nicht mehr be­nö­tig­te Me­di­ka­men­te zu Hau­se?

Ent­sor­gen Sie sie bit­te kei­nes­falls über die Toi­let­te oder den Aus­guss. Da auch mo­derns­te Klär­an­la­gen nicht al­le im Ab­was­ser ent­hal­te­nen Sub­stan­zen rück­stands­los ent­fer­nen kön­nen, wür­den sie so zu ei­ner Ge­fahr für un­se­re Um­welt wer­den.

 

Brin­gen Sie Ih­re Alt­me­di­ka­men­te statt­des­sen zur Ent­sor­gung zu uns in die Apo­the­ke. Wir über­neh­men gern die fach­ge­rech­te Ent­sor­gung. Ih­nen ent­ste­hen da­bei kei­ne Kos­ten, denn wir als Apo­the­ke be­trach­ten es als un­se­re öko­lo­gi­sche Ver­ant­wor­tung, ver­fal­le­ne und aus­ge­mus­ter­te Me­di­ka­men­te so zu ent­sor­gen, dass sie un­se­rer Um­welt kei­nen Scha­den zu­fü­gen. 

Ent­sor­gung von Alt­me­di­ka­men­ten

Das über­neh­men wir gern für Sie!

 

Sie ha­ben ab­ge­lau­fe­ne oder nicht mehr be­nö­tig­te Me­di­ka­men­te zu Hau­se?

Ent­sor­gen Sie sie bit­te kei­nes­falls über die Toi­let­te oder den Aus­guss. Da auch mo­derns­te Klär­an­la­gen nicht al­le im Ab­was­ser ent­hal­te­nen Sub­stan­zen rück­stands­los ent­fer­nen kön­nen, wür­den sie so zu ei­ner Ge­fahr für un­se­re Um­welt wer­den.

 

Brin­gen Sie Ih­re Alt­me­di­ka­men­te statt­des­sen zur Ent­sor­gung zu uns in die Apo­the­ke. Wir über­neh­men gern die fach­ge­rech­te Ent­sor­gung. Ih­nen ent­ste­hen da­bei kei­ne Kos­ten, denn wir als Apo­the­ke be­trach­ten es als un­se­re öko­lo­gi­sche Ver­ant­wor­tung, ver­fal­le­ne und aus­ge­mus­ter­te Me­di­ka­men­te so zu ent­sor­gen, dass sie un­se­rer Um­welt kei­nen Scha­den zu­fü­gen.